IFAH_Logo IFAHifah_Logo ifah_Logo IFAHifah_Logo ifah_Logo
IFAH

Aktuelles

  • Die Nachfrage nach qualifizierter Beratung und fachtechnischer Unterstützung bei Fragen des Kampfmittelverdachts ist unverändert hoch. Aktuell entwickeln und planen wir u. A. multiple Erkundungs- und Räummaßnahmen auf einem großen Schießplatz im Emsland und starten – im Verbund mit Partnern – die Planung zur Altlastensanierung und Kampfmittelräumung für die Touristische Entwicklung eines Standortes an der Ostsee.

    Leider können wir nicht alle an uns gerichteten Anfragen positiv bescheiden. Dies ist sehr bedauerlich – sind doch spannende und vielschichtig gestaltete Aufgabenstellungen dabei, bei deren Lösung wir sehr gerne mitwirken würden.

    • Wir suchen daher weiterhin engagierte und interessierte, im Idealfall schon in diesem Bereich qualifizierte Mitarbeitende
  • Auch unsere Auftraggeber aus der Branche der Erdöl-/Erdgasindustrie würdigen die langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit und sparen nicht mit der Übertragung neuer Aufgaben an uns.
    NEU NEU … Wir suchen daher auch hier ab sofort Verstärkung in einem abwechslungsreichen Job mit Entwicklungspotential … NEU NEU